Goldene Hochzeit für eine goldene Zukunft

Seit einigen Monaten freue ich mich schon die Hochzeitstorte für Johannes und Bernd machen zu dürfen. Ich wusste schon im Vorhinein, dass es etwas ganz besonderes werden wird.
Natürlich ist es immer hilfreich wenn man für das Design vom Brautpaar Input bekommt. In diesem Fall war es sehr detaillierter Input. Aber zu einer perfekt geplanten Hochzeit gehört natürlich auch eine perfekt geplante Torte und die beiden wollten sich dabei auf keine Zufälle einlassen 🙂

vorgabe

die Vorgabe

Farbliches Thema war „weiß und gold“ welches sich in der Vorgabe links auch widerspiegelte. Durch die blauen Anker und das blaue Band bekam die Torte noch den letzten Schliff.

Wie schon erwähnt, war wirklich alles sehr gut durchdacht und perfekt organisiert. Ich habe dann am Tag der Hochzeit die Torte zur Location gebracht: der Garten von Bernds Eltern.
Mir blieb – ohne Scheiss – der Mund vor Staunen offen. Ohne jetzt die anderen Brautpaare von diesem Jahr beleidigen zu wollen: Ich habe noch nie so eine perfekt dekorierte Location gesehen. Man musste wirklich lange lange schauen um alles gesehen zu haben. Tatsächlich, Hut ab meine Herren!
Bernds Mama hat uns dann verraten, dass die gesamte Familie fleißig mitgeholfen hat. web_20161001-img_8611Anders könnte ich es mir auch wirklich nicht vorstellen. So viele liebevolle Details und so perfekt arrangiert. Leider war noch nicht alles komplett fertig als wir dort waren. Es wurde noch ein bisschen geschraubt und gehämmert, die Blumendeko war (LEIDER LEIDER) noch nicht komplett und Stehleitern standen noch im Zelt und so sind die Fotos die ich noch schnell gemacht habe nicht ganz so perfekt wie es im Endeffekt war.

Die Blumendeko konnten wir dann aber doch noch ein wenig erahnen als wir im Schloss ankamen wo die tatsächliche Zeremonie stattfand.
Ein roter Teppich mit Fackeln, wunderschöne Kerzenleuchter mit Blumen rundherum, in der Kapelle ein floraler Bogen mit Lichterketten und große Vasen mit einem traumhaften runden Blumenschmuck obenauf.

Überall waren die Farben und das Symbol der Hochzeit – der Anker – zu sehen und rundeten das Konzept stimmig ab. web_20161001-img_8638

web_20161001-img_8591

Sollte ich jemals heiraten, weiß ich wohl schon wer meine Weddingplanner sein werden 🙂

Nun aber genug von der Schwärmerei, ein paar kleine Fakten zu meiner Torte und dann dürft ihr die Bilder genießen.
Der unterste Stock war ein Schokokuchen mit Marillenmarmelade gefüllt, die Mitte bestand aus einem Vanillewunderkuchen mit Topfen-Mascarpone-Mango Füllung und der oberste Stock war – ganz wichtig – von den Bräutigamen gewünscht: Eine Esterhazy Torte. Zwischen den Schichten der Esterhazy-Masse habe ich Pudding-Buttercreme mit geriebenen Haselnüssen eingestrichen und für die goldene Struktur aussen eine Swiss Meringue Buttercreme.
Also, eigentlich eine Swiss Meringue Ceres Creme (Hinweis für alle die Ceres nicht kennen: es ist 100% Kokosfett welches bei Zimmertemperatur fest bleibt), damit die Butter nicht davon läuft wenn die Torte einige Zeit bei Zimmertemperatur stehen bleibt. Dabei habe ich ganz einfach gleich viel Ceres wie Butter verwendet. Diese Creme hab ich zum 1. Mal versucht und ich hatte Angst, dass sie vielleicht merkwürdig schmecken könnte aber ich muss sagen sie war weit besser als erwartet 🙂

Zum Schluss möchte ich noch sagen: lieber Hannes, lieber Bernd, ich bin stolz, dass ich eure Hochzeitstorte machen durfte. Es war eine wunderschöne Hochzeit und es hat mein Herz berührt an diesem Tag teilhaben zu dürfen. Ich wünsche euch alles Glück der Welt für eure gemeinsame Zukunft.
web_20161001-img_8608

web_20161001-img_8613

web_20161001-img_8625

web_20161001-img_8622

web_20161001-img_8587

web_20161001-img_8620

web_20161001-img_8631

Advertisements

6 Gedanken zu “Goldene Hochzeit für eine goldene Zukunft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s