WHAT ? Liebster-Blog-Award Nominierung . huiii

liebsteraward3

Ja was seh ich denn da?? Eine Nominierung für den Liebster-Blog-Award ist bei mir eingetrudelt! Mit dem hab ich 1. ja mal so überhaupt nicht gerechnet und 2. musste ich erst mal nachlesen was das jetzt für mich bedeutet lol

Also als erstes einmal vielen vielen lieben Dank an Katharina für diese unerwartete Nominierung und dann poste ich hier gleich mal die Spielregeln – damit ich sie auch selber nicht vergess 🙂

1. Verlinke die Person, die Dich nominiert hat.
2. Beantworte 11 Fragen, die Dir vom Blogger der Dich nominiert hat, gestellt wurden.
3. Nominiere (max. 11) weitere Blogger, die nicht mehr als 1000 Facebook-Follower haben.
4. Stell 11 Fragen an Deine Nominierten.
5. Informiere Deine Nominierten über diesen Post.

Sooo.. also das sind nun meine Antworten auf die Fragen …

  1. Seit wann gehörst du den Bloggern an? Seit dem 25.8.2014 seh ich gerade an meinem 1. Post 🙂 Ein Jungspund quasi hehe
  2. Wie alt warst du, als du mit dem Kochen/Backen angefangen hast? Ach…. mit so einfachen Rührkuchen mit 22 oder so? Mit dem „wilden“ Zeug schön langsam mit 26 hehe
  3. Wie bist du zum Bloggen gekommen? Ach, das ist einfach beantwortet. Mir passieren immer die fiesesten Hoppalas in der Küche und dann such ich immer verzweifelt Hilfe im Internet und oft finde ich dann einfach keine Antwort. Daher hoffe ich, dass mein Blog vl ein paar verzweifelten Seelen hilft…
  4. Woher bekommst du deine Ideen für deinen Blog? Meine Ideen entstehen immer aus den Backwerken für die halbe Familie . Jaaa wir hatten ein runde-Geburtstage-Geburten-Taufen-Auswanderer-reiches Jahr 🙂
  5. Gelingt immer jedes Rezept auf Anhieb? NEIN! lol Das ist wirklich ein Problem bei mir. Es ist immer alles viel schwieriger als es sich anhört im Rezept hrmpf.
  6. Welches ist dein Liebstes Back- oder Kochbuch und warum? Ich hab kein Lieblingsbuch. Ich liebe alle meine Bücher! Angefangen von Gewürzbuch über Grundlagen-Kochbuch über Kochbücher zu Histaminarmer Ernährung über kleinen Back-Büchlein bis hin zu Torten-Dekorier- und Modellier-Büchern
  7. Was könntest du immer essen? Brokkoli ❤
  8. Torte oder Kuchen? Torte…. Nein. BEIDES 🙂
  9. Was machst du neben dem Bloggen noch gerne? Ach Gott, viel zu viel. „Freizeitstress“ ist nach „Chaos“ mein 3. Vorname… Da gibt es Yoga, Aerobic, Musikverein, Theaterverein, Laufen, mit meiner Nichte spielen, Klettern, Wandern, … und seit neuestem Poledance lol .. ach und Backen und Essen natürlich 😀
  10. Welches ist dein Lieblingsurlaubsort/ -land? Barcelona/Spanien. Nach einem Jahr Erasmus lässt es mich nicht mehr los 🙂
  11. Wie sieht es bei Dir in der Küche nach dem Kochen/ Backen aus? Ihr wollt es gar nicht wissen. Katastrophe ist eine Untertreibung 😉

Meine 11 Fragen sind:

  1. Wie lange brauchst du für einen Blog-Eintrag?
  2. Was ist für dich wichtig beim Bloggen?
  3. Wie gestaltest du sonst deine Freizeit?
  4. Was war der Grund, dass du dich entschieden hast einen Blog zu machen?
  5. Frühstückst du gerne?
  6. Was wäre dein Traumberuf (wenn du ihn nicht schon hast)?
  7. Was ist dein Lieblingszitat?
  8. Backst/Kochst oder dekorierst du lieber und warum?
  9. Wie sieht dein „Blog-Prozess“ aus?
  10. Kalt oder warm?
  11. Wie würdest du dich selbst mit 3 Worten beschreiben?

Meine Nominierungen gehen an:

  1. Kathi von kathlsbackstum
  2. Claudia von aussamitdietepf
  3. Diesesjenesmeines
  4. Die Zuckerfreunde
  5. Susanne mit 365 Tage ohne Klumpert

So das wars schon, hab ja auch lange genug gebraucht für diesen Blog-Eintrag … Immer dieser Freizeitstress…
Nochmal ein dickes Danke für die Nominierung, das ist Balsam für meine Blogger-Seele 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s